Schnellnavigation:

onlinetaste
Zur Väterseite

Allgemeine Angebote

 

Darstellung der Arbeit von DONUM VITAE

Aufgabenfelder und Tätigkeiten der Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Referentin: Karola Specht-Garnreiter, Dipl. Sozialpäd. (FH)
Ort und Termin: nach Vereinbarung Bei Interesse rufen Sie uns an.
Tel: 0 80 31 - 400 575

Informationsnachmittage - Informationsabende

Schwangerschaft bringt Veränderungen mit sich - körperlich, seelisch, in der Paarbeziehung und auch finanziell. Neben der Freude auf das Kind stehen viele Fragen im Raum.
An unseren Informationsnachmittagen und -abenden können Sie sich informieren zu Themen wie:

  • Welche Anträge können wann und wo im Zusammenhang mit der Schwangerschaft und Geburt gestellt werden? (z.B. Mutterschaftsgeld, Kindergeld, …)
  • Wie gestalten sich Elterngeld und Elternzeit?
  • Wann besteht Anspruch auf Unterhalt oder Unterhaltsvorschuss?
  • Was bedeuten Vaterschaftsanerkennung, Sorge- und Umgangsrecht?
  • Welche Unterstützung bietet die Beratungsstelle während und nach der Schwangerschaft?

Referentin: Beraterin der Schwangerenberatungsstelle, Dipl. Sozialpäd. (FH)


Termine in Rosenheim:
jeden 1. Montag (in ungeraden Monaten) um 19.30 Uhr
Nächste Termine: 
08.01.2018 
05.03.2018 


jeden 1. Freitag (in geraden Monaten) um 15.30 Uhr
Nächste Termine: 
02.02.2018
06.04.2018

Ort: Beratungsstelle Rosenheim
Anmeldung: DONUM VITAE Rosenheim 08031-400 575

Termine in
Wasserburg:
jeden letzten Mittwoch in den ungeraden Monaten um 19.30 Uhr
Ort: Außensprechtage Wasserburg
Anmeldung:
DONUM VITAE Außensprechtage Wasserburg 0 80 71-921 111
Kosten:
Keine, um eine Spende wird gebeten

ElternWerden - ElternSein
Was Babys wirklich brauchen

Zu diesem mehrmals im Jahr stattfinden Angebot beachten Sie bitte unseren Flyer mit den Inhalten und Terminen der Veranstaltung.

Getrennte Wege gehen - neue Perspektiven entwickeln

Vortrags- und Gesprächsreihe für FRAUEN
Getrennte Wege gehen – was steht mir zu?

Manuela Denneborg, Rechtsanwältin, wird an diesem Abend einen Einblick in die rechtlichen Folgen der Trennung bei ehelicher und nichtehelicher Lebensgemeinschaft geben und darstellen, wie aus juristischer Sicht eine Trennung gut vorbereitet werden kann.

Termin: Mittwoch, 21.02.2018
Ort
: Außensprechtage Wasserburg
Kosten
: Das Angebot ist kostenlos
Anmeldung
: DONUM VITAE Außensprechtage Wasserburg 0 80 71 – 921  111

Getrennte Wege gehen - neue Perspektiven entwickeln

Vortrags- und Gesprächsreihe für FRAUEN
Getrennte Wege gehen – die Kinder gut begleiten

Susanne Mittermair-Johnson, Dipl.-Sozialpäd. (FH)  und Beraterin, wird in einem kurzen Referat aufzeigen, was die Trennung der Eltern für Kinder bedeutet und wie Kinder in dieser Phase gut unterstützt werden können. Den Blick auf die Kinder zu bewahren und sie gut zu begleiten, ist eine der wichtigsten Aufgaben für Eltern, die sich trennen.

Termin: Mittwoch, 28.02.2018
Ort
: Außensprechtage Wasserburg 
Kosten: Das Angebot ist kostenlos
Anmeldung
: DONUM VITAE Außensprechtage Wasserburg 0 80 71 – 921  111

Getrennte Wege gehen – neue Perspektiven entwickeln

Vortrags- und Gesprächsreihe für FRAUEN
Getrennte Wege gehen – gut Abschied nehmen
 

Susanne Mittermair-Johnson, Dipl.–Sozialpäd. (FH) und Beraterin, gestaltet einen Abend zum Thema Trennung, Scheidung, Abschied nehmen: Themen sind u.a. Auswirkungen und Konsequenzen einer Trennung auf meine Persönlichkeit, Scheidung als Lösung und Neubeginn, Abschiednehmen vom Partner und der Beziehung als Prozess.

Termin: Mittwoch, 07.03.2018
Ort
: Außensprechtage Wasserburg
Kosten: Das Angebot ist kostenlos
Anmeldung
: DONUM VITAE Außensprechtage Wasserburg 0 80 71 – 921  111

Spezielle Beratungsangebote

Beratung zu Pränataler Diagnostik

Sie machen sich Gedanken über die Gesundheit Ihres ungeborenen Kindes?

Wir bieten psychosoziale Beratung und Begleitung bei Pränataldiagnostik und möglicher Behinderung des Kindes.

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0 80 31 - 400 575

Beratung nach Verlust des Kindes in der Schwangerschaft und nach Totgeburt

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0 80 31 - 400 575

Beratung von Jugendlichen zu den Themen Liebe, Freundschaft, Sexualität

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0 80 31 - 400 575

Beratung von Eltern jugendlicher Kinder im Zusammenhang mit Liebe und Sexualität

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0 80 31 - 400 575